Labor Prüfgeräte

Mit unserer breiten Palette an Laborprüfgeräten für die Dichtheitsprüfung bieten wir Lösungen für die frühen Entwicklungsphasen neuer Produkte sowie für die Qualitätskontrolle in der kommerziellen Fertigung. Die Möglichkeit, die Prüfverfahren von der Forschung und Entwicklung auf die Produktion zu übertragen, verringert Risiken und spart Zeit.

NEO DPX

NEO steht für unsere neue Generation von kompakten Inspektionssystemen, die Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität auf die nächste Stufe bringen.

Das NEO DPX ist ein kompaktes CCI-Prüfgerät, das mehrere Druck- und Vakuumprüfverfahren zur Dichtheitsprüfung verschiedener Verpackungs- und Produkttypen kombiniert.

Sensitiv

Neue Generation der Differenzdruck Prüfverfahren mit gesteigerter Sensitivität.

Intuitiv

Unser MAVIS-Betriebssystem ermöglicht eine intuitive Bedienung und eine hohe Bedienerfreundlichkeit.

Einfacher Formatwechsel

Bediener werden durch den Formatwechsel geführt, welcher somit prozesssicher innerhalb von Sekunden durchgerführt werden kann.

Kompakt

Der kleinste CCI-Tester für den Einsatz im Labor.

Das NEO DPX wurde für die Dichtheitsprüfung verschiedener Verpackungs- und Produkttypen und -grössen entwickelt. Mit drei Differenzdruck- und Vakuumverfahren in einem System bietet das NEO DPX eine verbesserte Empfindlichkeit mit neuester Technologie.

Die NEO-Serie ist mit der intuitiven Benutzeroberfläche MAVIS ausgestattet, die die Benutzerfreundlichkeit erhöht und gleichzeitig Prozesssicherheit schafft. Eine LED-Statusleiste unterstützt den Bediener durch die Anzeige von Inspektionsergebnissen. Die grafische Benutzeroberfläche wird durch Widgets eingerichtet, so dass die Bediener ihre Oberfläche personalisieren können. Das Bedienerführungssystem führt den Bediener gezielt durch die Prozesse. Dies stellt die Prozessrobustheit sicher und reduziert die Anzahl der Bedienerfehler.

Die NEO DPX ist mit einem Steuerungssystem ausgestattet, das die Datenintegration in höhere Ebenen wie MES- und SCADA-Systeme ermöglicht. Das neue Produktdesign ist zukunftsorientiert und kompakt.

Eigenschaften

  • Prüfung von Vials, Spritzen, Karpulen, Ampullen und anderen Gebinde
  • Integrierte LFC-Methode®
  • Vakuum- und Druckabfall-Prüfverfahren
  • Deterministisches Prüfverfahren bevorzugt nach USP 1207
  • Rezeptur-Management-System
  • ASTM F 2338-konform
  • Nach GMP-Richtlinien konzipiert
  • Datenverarbeitung in Übereinstimmung mit 21 CFR part 11
  • Einfache Formatumstellung
  • Ein-Hand-Bedienung
  • Bedienerführung
  • Vereinfachte Anbindung an SCADA/MES-Systeme
  • Integrierte USV zur Verhinderung von Datenverlusten

HSA LAB

Flexibel. Sensitiv. Benutzerfreundlich.

Das WILCOMAT® HSA-Lab ist ein System zur zerstörungsfreien Messung von Gaskonzentrationen wie Sauerstoff und Kohlendioxid im Headspace mittels Laserabsorptionsspektroskopie. Sie kann Vials, Spritzen und Ampullen oder andere Verpackungen für sterile Arzneimittel prüfen.

Flexibilität

Mit der austauschbaren und verstellbaren Halterung erfolgt die Anpassung an verschiedene Packmittel von einer 1ml-Spritze bis zu einem 1000ml-Infusionsbeutel innerhalb von wenigen Sekunden.

Sensitiv

Die niedrige Nachweisgrenze erlaubt Anwendungen mit höchsten Anforderungen, wie z.B. Sauerstoffkonzentrationen unter 0,5%.

Benutzerfreundlich

Das System ist mit einer klar strukturierten Bedieneroberfläche für eine hohe Benutzerfreundlichkeit ausgestattet.

Die HSA Lab Serie ist mit unserer3. Generation von TDLAS (tunable diode laser absorption spectroscopy) ausgestattet. Diese bietet eine branchenweit führende Empfindlichkeit für die zerstörungsfreie Headspace-Analyse von pharmazeutischen Verpackungen.  Das System kann so konfiguriert werden, dass entweder Sauerstoff-, und Kohlendioxidkonzentrationen oder der Totaldruck bestimmt werden.

Das HSA Lab-A ist für den Einsatz in sterilen Umgebungen konzipiert. Konstruktion und Materialien sind so gewählt, dass sie auch mit VHP leicht zu reinigen sind und unter laminarer Strömung eingesetzt werden können.

Anwendungen können die Dichtheitsprüfung, die Überprüfung der Stickstoffspülung, die Aufrechterhaltung des Vakuums in den Verpackungen oder die Überprüfung der Sterilität sein.

Eigenschaften

  • Zerstörungsfreie Inspektion von mit Flüssigkeit oder Pulver gefüllten Behältern
  • Branchenführende Sensibilität
  • Einstellbare Messzeit
  • Standard Messzeit weniger als 2 Sekunden
  • Prüfverfahren gemäss USP 1207
  • Laser für O2-,CO2- und H2O-Messungen
  • Anwendung für Vials, Spritzen, Ampullen und LVP-Flaschen
  • Anwendung sowohl für flexible als auch für starre Kunststoff- und Glasverpackungen
  • Nach GMP-Richtlinien konzipiert

W07 DPX

Vielseitig. Robust. Sensitiv.

Das W07 ist eine halbautomatische Prüfplattform, die für Dichtheitsprüfungen zur Qualitätskontrolle in einer Fertigungsumgebung entwickelt wurde. Die Proben können manuell geladen und entladen werden. Das W07 kann durch die Verwendung produktspezifischer Formatteile und Prüfverfahren für verschiedene Gebinde eingesetzt werden.

Vielseitig

Das W07 DPX ermöglicht einen kundenspezifischen Aufbau mit mehreren Testverfahren und Betriebsarten.

Robust

Design und Testsystem sind für den Einsatz in GMP-Produktionsumgebungen ausgelegt.

Sensitiv

Durch kontinuierliche Entwicklungen wurden die Prüfverfahren ständig in ihrer Empfindlichkeit und Robustheit verbessert.

Das W07 DPX ist ein vielseitiges Integritätsprüfgerät, das an Ihre individuellen Anforderungen angepasst werden kann. Der Aufbau erlaubt die Verwendung von kleinen parenteralen Verpackungen bis hin zu grossen Flaschen oder anderen Primärverpackungen. Das W07 DPX kann mit Differenzdruck- und Vakuum-Prüfverfahren oder einer Kombination daraus ausgestattet werden. Alle Methoden sind deterministisch und entsprechen der USP 1207. Der Betrieb des W07 kann im Sitzen oder im Stehen erfolgen.

Eigenschaften

  • CCI-Prüfung für verschiedene Verpackungsarten
  • LFC-Method® oder Vakuum- und Druck-Prüfverfahren
  • Deterministisches Prüfverfahren bevorzugt nach USP 1207
  • Bedienung im Sitzen oder Stehen
  • ASTM F 2338-konform
  • 21 CFR Part 11-konform
  • Einfache Formatumstellung
  • Ein-Hand-Bedienung
  • Integrierte USV zur Verhinderung von Datenverlusten